Pizza_mit_Blumenkohlboden_zuckerfrei

0 / 5

Ideal für Diabetiker

Vegetarisch

Pizza mit Blumenkohlboden MIX-VERSION

Für 2 Portionen

45 Minuten 15 20 € Rezept von: Veronika Pichl Beitragsbild: fahrwasser – Depositphotos Kalorienarm Fettarm vegan Low Carb Glutenfrei

550

Zubereitung: 45 Minuten

Zutaten

150 g Käse, z. B. Emmentaler

400 g Blumenkohlröschen

2 Eier

1 TL Salz

etwas Öl zum Bestreichen

1 l Wasser

150 g grüner Spargel

1 EL Butter

100 g frischer Blattspinat

100 g Zucchini

1 Knoblauchzehe

120 g passierte Tomaten (aus der Dose)

5 g Tomatenmark

Salz

Pfeffer

frische Kräuter nach Belieben, z. B. Oregano, Thymian, Basilikum

Nährwertangaben

pro Portion 2

Kalorien

531

Gesamtfett

34

Protein

38

Gesamte Kohlenhydrate

11,9

Anweisung

Schritt 1Backofen auf 220° C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Schritt 2Käse in Stücken in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 7 zerkleinern, in eine Schüssel umfüllen.

Schritt 3Blumenkohl waschen, trocken tupfen und in Röschen teilen. In den Mixtopf geben und
5 Sek./Stufe 6 zu Reisgröße verarbeiten. Evtl. noch mal kurz auf Stufe 6 einschalten, falls der Blumenkohl noch zu grob ist.

Schritt 4Eier, Käse und Salz hinzufügen und 20 Sek./Linkslauf/Stufe 2 vermischen.

Schritt 5Ein Backblech mit Backpapier auslegen und dort, wo die Pizza aufgesetzt wird, mit etwas Öl bepinseln. Teig kreisförmig auf das Backpapier geben. Der Boden sollte 0,5–1 cm dick sein. Die Oberfläche des Bodens noch mit etwas Öl bepinseln, um die Bräunung zu unterstützen. Mixtopf säubern. Den Pizzaboden im Ofen 25–30 Min. vorbacken, bis er schön braun ist.

Schritt 6Währenddessen den Belag und die Tomatensauce vorbereiten. Dazu Spargel waschen und ca. 2 cm an den Enden abschneiden. Eventuell noch an den Enden schälen. Normalerweise ist das bei grünem Spargel allerdings nicht nötig. Die Stangen in Varoma und Varomaeinlegeboden locker verteilen. Wasser und 1 Prise Salz in den Mixtopf geben, Mixtopfdeckel schließen. Varoma aufsetzen und 20 Min./Varoma/Stufe 2 garen. Danach Varoma absetzen, Garwasser ausgießen und Spargel abkühlen lassen.

Schritt 7Blattspinat waschen und abtropfen lassen. Zucchini putzen, waschen und in dünne Scheiben hobeln.

Schritt 8Für die Sauce Knoblauch abziehen und in den Mixtopf geben. Passierte Tomaten, Tomatenmark, Knoblauch, Gewürze und gewaschene Kräuter hinzufügen und
15 Sek./Stufe 6 mixen.

Schritt 9Den vorgebackenen Pizzaboden aus dem Ofen nehmen, die Sauce auftragen und die Pizza mit Zucchinischeiben, Spargel und Spinat belegen. Anschließend 10 Min. im Ofen fertigbacken.